Karneval 2014
Ein kleiner Streifzug durch die Karnevalszeit 2014 ...



... es ging Weiberfastnacht beim "KölschFest" los.



Nicht nur die ärztliche Versorgung war vor Ort ...



... sondern auch die FC-Mädels.







Karnevalsfreitag waren die Höhnerföös ...



... im Frechener Bahnhof angesagt.



Nach der FC-Pause am Karnevalssamstag ...



... ging es mit einem Frühschoppen bei Petra weiter.



Wer war der Typ? Es wird immer ein Rätsel bleiben.



Nicht nur die Frau Präsidentin ...



... fand das Wetter bombig.



Aufbruch zum Frechener Zug ...



... und Eroberung der Ehrentribüne.





Die After Zoch Party ...



... im zügigen Frechener Bahnhof.



Da half nur warm schunkeln ...



Rosenmontag wie letztes Jahr am Neumarkt ...



Mundi, die neue Errungenschaft der Doll Marienstroß ...



Christine und Andi haben sogar eigene Tüten bedrucken lassen ...



Welche Kopfbedeckung steht mir besser ...



... bei dieser Kopfbedeckung habe ich die Haare schön.



Ein Bad in der Sonne ...







Der Abschlusstag wie immer in Ihrefeld ...



Bei starken Jungs ...



... schlagen die Frauenherzen höher.



Leandra mit Einfallsreichtum ...



Anschliessend ging die Party mit der Nubbelverbrennung ...



... im Haus Tutt weiter.



Unsere Schals immer griffbereit ...





Die Frau muss Gladbach-Fan sein, bei dieser Gesichtsfarbe ...



Es war wieder sechs tolle Tage ...



... auch danke an die Doll Marienstroß.



Bis zum nächsten Jahr ...
1. DFB-Pokalrunde
 
11. bis 14. September 2020
1. Bundesliga-Spieltag
 
18. bis 20. September 2020
 
Heute waren schon 29 Besucherhier!